M
x

Siebdruck

Kreativ werden mit den Teamer_innen von OFF BOX!

Ein Motiv selbst mal auf Stoff bringen? Das wär‘s! Von der einfachen Ausleihe unseres Siebdruck-Paketes mit fertigen Motiven bis hin zum Workshop bei erfahrenen Siebdrucker_innen inklusive eigener Motiventwicklung ist alles drin. Textiliengestaltung kann mit dem Siebdruck-Modul selbst in die Hand genommen werden!

Siebdruck – Ausleihe

Ihr wollt selbst drucken und wisst, wie es geht? Oder ihr kennt selbst jemanden für die Workshopleitung? Dann leiht euch einfach unser EQUIPMENT aus – gut gepackt in Kisten.
Kosten für das Ganze: 75 Euro

Siebdruck-Bar - betreut

Eurem Event fehlt noch ein Highlight? Die Siebdruck-Bar kann für jede kulturelle Veranstaltung eingesetzt werden und kommt mit allen notwendigen Utensilien wie SIEBEN, FARBEN und RAKELN zu euch vor Ort. Ihr könnt aus fertigen MOTIVEN und verschiedenen TEXTILIEN eine eigene Kombination auswählen und unter Anleitung ein individuelles Erinnerungsstück drucken. Hier seid ihr nicht nur Konsument_innen, sondern selbst an der Herstellung von T-Shirts, Beuteln oder Patches beteiligt.
Kosten für das Ganze: 285 Euro für 3 Stunden (je weitere Stunde: 70 Euro)

Siebdruck-Workshop

Ihr wollt wissen, wie Siebdruck funktioniert und das Ganze auch gleich praktisch umsetzen? Ein Siebdruck-Workshop mit den Referent_innen von OFF BOX kann euch alles über diese vielfältige Technik vermitteln. Was darf es denn sein? Ein einfaches Paket mit vorgefertigten SIEBEN plus Referent_innen? Oder aber ein längerer Belichtungs-Workshop, bei dem eigene MOTIVE und SIEBE entwickelt und dann zu Stoff gebracht werden? Hier werden alle Schritte von der Vor- bis zur Nachbearbeitung erlernt, die eine_n echte_n Siebdrucker_in ausmachen. Mobil und unkompliziert – auf dem Schulhof zum Sommerfest oder im Lieblings-Jugendclub eurer Wahl.
Kosten für das Ganze: 525 Euro für 5 Stunden (je weitere Stunde 90 Euro)

TO GO oder LIEFERSERVICE?

To Go: Bei Selbstabholung der Materialien fallen natürlich keine Extrakosten an.
Lieferservice: Anfahrt gefällig? Unser Fahrer bekommt 50 Euro plus Kilometerpauschale von 0,30 Euro/km.

*** FINANZIERUNGSTIPP

Ihr habt keine Ahnung, wie ihr das alles bezahlen sollt?

Die Finanzierung kann zum Beispiel über eine Förderung durch die Jugendfonds im Landkreis Leipzig oder Landkreis Nordsachsen im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ gestemmt werden.
Jugendkulturelle Projekte können zudem auch durch einen Antrag beim Jugendamt finanzielle Unterstützung bekommen (Kleinprojekteförderung).
Weitere Möglichkeiten für die Kostenübernahme sind die Aktionsfonds im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“, Beiträge für Teilnehmer_innen oder die Unterstützung durch lokale Unternehmen oder auch die Kommune selbst.

zurück zur Übersicht

<meta http-equiv="X-UA-Compatible" content="IE=edge"> <!--[if IE]>
<script src="/curly/js/html5shiv.js"></script>
<link rel="stylesheet" type="text/css" href="/curly/css/style.css" />
</head>
<body>
<div id="top" class="check-device"></div>
<header class="site-head clearfix"> <div class="ml2 mr2 site-width clearfix"> <h3 class="logo left"><a href="/index-backup">nixlos? Dann mach was los im Landkreis Leipzig und Nordsachsen!</a></h3>
<div class="icon-menu"><div class="inactive">M</div><div class="active">x</div></div>
<nav class="site-menu">

nixlos.de wird ständig erweitert! Wenn dir was auffällt, scheu dich nicht, es uns zu sagen:
Feedback

[*javascript*]