M
x

Sprayprojekt Taucha

Das Ganze wird durch einen professionellen Sprayer geleitet und überwacht. Der Workshop soll 3-4 Stunden gehen. Durch informieren der Schülersprecher_innen (und damit alle Klassensprecher und Schüler) wollen wir die Jugendlichen der Oberschule Taucha und des Geschwister-Scholl- Gymnasiums für unser Projekt gewinnen. Ausländische Jugendliche können über das Cafe International angeworben und für unsere Idee begeistert werden. Bei dem Workshop soll sich jeder ausprobieren und Grundkenntnisse für Spraydosen erhalten. Neben dem theoretischen Teil zur Erklärung der Spraydosen, des Designs des Motivs und der Geschichte des Sprays können die Jugendlichen auch praktische Erfahrungen mit den Spraydosen sammeln. Diese können Sie dann auf unserer Spraywand zur Show zeigen. Durch die Einbindung der ausländischen Jugendlichen aus Taucha wollen wir das Miteinander stärken, indem alle zusammen, mit dem Sprayer als Leitung, die Wand mitbesprühen. Zwar kann das ganze Bild an diesem Tag nicht fertig gezeichnet werden, aber die Jugendlichen lernen die Struktur und die Vorgehensweise bei größeren Zeichnungen. Das Motiv wird anschließend über den Sprayer fertiggestellt. Die restlichen Kosten für die Fertigstellung werden durch den Grundstückseigentümer getragen. Ebenfalls können Kontakte für zukünftige Veranstaltungen geknüpft werden, welche gerade die ausländischen Jugendlichen besser in die Gesellschaft einbinden würde.

Die Stadt bemängelt oft, dass Jugendliche die Wände verunstalten und dadurch hohe Sachschäden entstehen. Wir wollen zeigen, dass so etwas kontrolliert gut aussehen kann und wollen dafür ein Projekt organisieren. Das Motiv hat sich der Grundstückseigentümer herausgesucht. Eine Skizze ist im Anhang abgelichtet.

zurück zur Übersicht

<meta http-equiv="X-UA-Compatible" content="IE=edge"> <!--[if IE]>
<script src="/curly/js/html5shiv.js"></script>
<link rel="stylesheet" type="text/css" href="/curly/css/style.css" />
</head>
<body>
<div id="top" class="check-device"></div>
<header class="site-head clearfix"> <div class="ml2 mr2 site-width clearfix"> <h3 class="logo left"><a href="/index-backup">nixlos? Dann mach was los im Landkreis Leipzig und Nordsachsen!</a></h3>
<div class="icon-menu"><div class="inactive">M</div><div class="active">x</div></div>
<nav class="site-menu">

nixlos.de wird ständig erweitert! Wenn dir was auffällt, scheu dich nicht, es uns zu sagen:
Feedback