M
x

Neues Modul im KulTourMobil - Auspowern & Empowern

Freitag, 5. Januar 2018 11:48 Uhr

nixlos-Team, Wurzen

Was ist los?

Vom Jugendfondsprojekt zum Modul im KulTourMobil

Im Oktober wurde durch den Jugendfonds das Projekt Empowern & Auspowern genehmigt, in dessen Rahmen wurden Selbstverteidigungsworkshops angeboten. Die kamen bei den Probeläufen echt gut an und es gab ganz viel positives Feedback, deshalb ist das Projekt jetzt ein Modul im KulTourMobil.

Von Selbstverteidigung über Gewaltprävention zu Kampfsportworkshops, in diesem Modul werdet ihr nicht nur schwitzen, sondern auch sehr nützliches für riskante Situationen lernen.

Unter der Anleitung unserer Referent_innen lernt ihr das 1x1 der Selbstverteidigung- und behauptung kennen. Strategien der Selbstverteidigung werden anhand einfacher Übungen erprobt. Immer mit dabei - MATTEN, SCHLAGPOLSTER und andere SCHUTZMATERIALIEN.
Aber auch theoretischer Input kommt nicht zu kurz, ihr lernt jede Menge zu Körpersprache, Kommunikation und vielen anderen spannenden Themen. Danach setzt ihr das Gelernte praktisch um.

Wer sich näher mit dem Thema Gewalt auseinandersetzen möchte, ist bei unserem Gewaltpräventionsworkshop genau richtig aufgehoben. Dort gibt's nochmal extra Input und eine längere theoretische Auseinandersetzung.

Und für alle mit überschüssiger Energie und Kraft ist der Kampfsportworkshop genau das Richtige: schwitzen bei Fitnessübungen, Schlag-und Tritttechniken, Treten, Ringen und vieles mehr.

Das Modul ermöglicht euch sportlich aktiv zu werden und Stress und Frust in einem sicheren Rahmen abzubauen. Der Spaß am Schwitzen steht im Vordergrund, jedoch kommt auch ein ernsthafter theoretischer Input zustande. Also schaut vorbei und bucht es hier!

zurück zur Übersicht

Hey du, im Landkreis Leipzig und Nordsachsen ist eine Menge los!

Gib bitte einmalig deinen Standort an um die Kartenfunktion zu nutzen:

nixlos.de bei Facebook nixlos.de bei Twitter

<meta http-equiv="X-UA-Compatible" content="IE=edge"> <!--[if IE]>
<script src="/curly/js/html5shiv.js"></script>
<link rel="stylesheet" type="text/css" href="/curly/css/style.css" />
</head>
<body>
<div id="top" class="check-device"></div>
<header class="site-head clearfix"> <div class="ml2 mr2 site-width clearfix"> <h3 class="logo left"><a href="//">nixlos? Dann mach was los im Landkreis Leipzig und Nordsachsen!</a></h3>
<div class="icon-menu"><div class="inactive">M</div><div class="active">x</div></div>
<nav class="site-menu">

nixlos.de wird ständig erweitert! Wenn dir was auffällt, scheu dich nicht, es uns zu sagen:
Feedback